Preaload Image

“Wir haben klein angefangen, mit vier Klassenzimmern, Rezeption und einem Tanzraum. Adelita war Spanischlehrerin und Gastfamilien-Koordinatorin, während Laura für alle Aktivitäten und das Marketing verantwortlich war, und auch gelegentlich Unterricht gab. ”

Laura Ellington und Adelita Jiménez

intercultura heredia campus

HEREDIA – UNSER STADT CAMPUS

Wir (Laura Ellington und Adelita Jiménez) haben unsere Sprachschule Ende 1993 in Heredia gegründet. Basierend auf unseren eigenen Studien- und Arbeitserfahrungen in Schulen und NGOs (Non-Profits), haben wir die besten Ideen aus jedem Gebiet genommen und sie mit unserer Vision kombiniert, wie eine Sprach- und Kulturimmersion aussehen und in welcher Beziehung sie zur Gast-Community stehen sollte. Akademische Leistung, kulturelle Integration, Unternehmenstransparenz, soziale Verantwortung, Integrität sowie nachhaltige Entwicklung haben zu den Idealen gehört, die unser Denken und die Schule ausmachen.Wir haben klein angefangen, mit vier Klassenzimmern, Rezeption und einem Tanzraum. Adelita war Spanischlehrerin und Homestay-Koordinatorin, während Laura für alle Aktivitäten und das Marketing verantwortlich war, und auch gelegentlich Unterricht gab. Wir waren zugleich Rezeptionistinnen, Putzfrauen, Botschafterinnen und füllten andere Positionen, die notwendig waren! Viele großartige Menschen haben uns auf dem Weg geholfen, von unseren Mitarbeitern und verschiedenen Kooperationspartnern bis hin zu den Eigentümern unseres heutigen Anwesens, das sie uns mit gutem Gewissen und im reinsten Vertrauen in unser Vorhaben verkauft haben.Zehn Jahre später ist die Schule von einem einstöckigen Haus zu einem zweigeschössigen Komplex herangewachsen, das heute drei Gebäude, Gärten und einen vollständigen Personalbestand umfasst. Es werden Spanisch Intensivkurse zum Eintauchen für Reisende aus der ganzen Welt sowie kostengünstige Englischkurse für die örtliche Gemeinschaft veranstaltet. Intercultura's English Department wird heute von Lindsay Fair geleitet und hat derzeit um die 1150 Tico-Schüler.
intercultura heredia campus

UNSER SÁMARA STRAND CAMPUS

Nachdem wir bereits einwöchige Strand Spanischkurse in Dominical und Jacó gegeben haben, beschlossen wir im Jahr 2001 unseren idealen Fleck am Pazifik zu suchen. Einen Ort, der einen schönen und sicheren Strand bieten sollte, vorrangig mit einer Tico-Community, und wo wir mit unserem nachhaltigen Entwicklungsprojektmodell einen positiven Beitrag leisten können. Diesen Platz haben wir im wunderschönen Playa Sámara gefunden. Sámara hat sich als perfekt erwiesen und wir haben uns schnell in die Community integriert. Im Jahr 2004 haben wir unser monatliches Strand-Programm zu einem dauerhaften Campus direkt am Strand erweitert, dank der Großzügigkeit einer unserer Gastmütter und der Gemeinschaft als Ganze, die von Anfang an an unser Projekt und den mitsichbringenden Benefiz für die Community geglaubt haben.Heute sind wir stolz, dass wir die Sámara Non-Profit CREAR Association hosten und an Entwicklungsprojekte im Ort teilnehmen. Zudem wirken wir aktiv bei diversen sozialen und kommunalen Projekten mit, die die Zukunft dieser wunderschönen Gegend mitgestalten.

WOLLEN SIE MEHR WISSEN?

Erfahren Sie mehr über Intercultura´s Anfänge und lesen Sie “Living in Costa Rica: An Expat Story” geschrieben von Laura Ellington (Mitgründerin der Sprachschule).

Warum Intercultura Costa Rica?

Weit verbreitet als eine der Top-Sprachschulen in Costa Rica, bietet Intercultura eine Vielzahl an Spanischprogrammen für alle Altersgruppen und Lernniveaus.

Lernen Sie Spanisch in Costa Rica mit Intercultura´s weltweit anerkannten Spanischkursen – ganzjährig angeboten an beiden Schulstandorten. Jeder Spanischkurs ist so konzipiert, dass Sie eine vollkommene Immersion (Eintauchen in ein Sprachbad) in real-soziale Interaktionen erleben. 

 

EFFEKTIVE SPANISCHKURSE MIT SPASSFAKTOR

Unser primäres Ziel ist, Ihnen die spanische Sprache in einer warmherzigen und gleichzeitig intellektuell anspruchsvollen Atmosphäre beizubringen. Unsere Spanisch Sprachkurse an beiden unseren Standorten – Heredia Stadt und Playa Sámara – erfolgen ausschließlich auf Spanisch und ermöglichen Ihnen somit eine vollständige und intensive Lernerfahrung.

DYNAMISCHE, LIZENZIERTE UND AKKREDITIERTE SPANISCH LEHRER

Intercultura’s Lehrer verfügen über höhere Universitätsabschlüsse und Lehrzertifikate. Unsere Programme sind zudem vom US-amerikanischen Universitätssystem akkreditiert und bieten Credits (undergraduate) für diejenigen an, die Interesse haben.

Ein Einzigartiger Lernansatz

Die kommunikative Lehrmethode und dass ein vollkommenes Abtauchen in die Sprache ist die effektivste Sprachlernmethode, um rasch Fortschritte zu machen. Unser Sprachunterricht ist dynamisch, interaktiv und so ausgerichtet, dass es den Spracherwerbsprozess in unseren Immersionsprogrammen maximiert, mit kleinen Klassen und 18 verschiedene Niveaustufen.

AUFREGENDES KULTUR & AKTIVITÄTEN PROGRAMM

Durch unsere täglichen kulturellen Aktivitäten sowie Veranstaltungen werden Sie Land und Leute Costa Ricas, seine Traditionen sowie das reiche kulturelle Erbe dieses Landen kennenlernen und erleben. Auf höhere Ebene hoffen wir durch diesen Kulturaustausch die globale Wahrnehmung und Toleranz zu fördern. Wir glauben, dass die Teilnahme an unseren Sprachprogrammen nicht nur eine neue Sprache vermittelt, sondern auch effektive Werkzeuge für die Kommunikation und Verständigung in der sich ständig weiterentwickelnden Weltkultur, in der wir heute leben.

HÖCHSTE PROGRAMMQUALITÄT

Die Qualität unserer Sprachkurse ist eine der höchsten in Costa Rica und Lateinamerika. Wir wurden ausgewählt, Studenten von der Duke Universität, der Weltgesundheitsorganisation (WHO), den Fulbright-Kommission Lehrprogrammen, der Organisation für Tropische Forschunt (OTS), der Washington Universität, der Europäischen Kommission, der Costaricanischen Botschaft in den USA, der Colorado Universität, dem College de Maisonneuve in Kanada, dem HEBO (Institute of Higher European Studies in Holland) und von weiteren zu erhalten.