Seien Sie Teil der Lösung

Mit Intercultura Costa Rica sind Sie nicht nur ein regulärer Sprachschüler, sondern Teil unserer nachhaltigen Community-Maßnahmen!

Intercultura sponsert den Non-Profit Verein CREAR in Playa Sámara, der freie Bildungsprogramme für die einheimischen Kids anbietet, und Puertas Abiertas in Heredia, ein Programm, welches gratis Englischunterricht, Kinderbetreuung und Essen für alleinerziehende Mütter aus einkommsschwachen Verhältnissen zur Verfügung stellt. Abgesehen davon, unterstützen wir finanziell regelmäßig öfffentliche Schulen, Gemeindeverbände, Strandsäuberungen und andere sich ergebende Initiativen in unseren Communities.

Wenn ein Kursteilnehmer im Durchschnitt $278 USD für eine Woche Sprachkurs bezahlt, trifft ungefähr die folgende Aufteilung zu:

39% gehen an Lehrergehälter, Gesundheit, Rente, Weiterbildung

25% gehen an Verwaltungsgehälter, Gesundheit, Rente, Weiterbildung

16% gehen an Gemeinkosten (Betriebsmittel, Energie & Elektronik, Instandhaltung, Reparaturen, Miete, Ausbau, Versorgung etc.)

14% gehen an Agenturen und Bankkommissionen 

3%  gehen ans Marketing

3% werden als Fördergelder für Bildung sowie für Gemeinschaftsinitiativen verwendet